Polychromie Limestor

Die Antike war bunt. Wie sah dies konkret bei dem rekonstruierten Limesdurchgang in Öhringen aus?

Schüler/-innen der RvW Schule machen die Palisaden und das Limestor zuerst sauber und tragen anschließend Farbe auf.  (...)

Chanofsky Schlössle

Im ab 1600 erbauten Schlösschen soll der Gewölbekeller denkmalgerecht saniert werden (...)

Freigelände Schule

Unter dem Dach der Richard-von-Weizsäcker Schule sind viele Schularten versammelt. Der Freibereich soll teilweise umgestaltet werden  (...)

Schulhof

Schüler, Eltern und Lehrer aus zwei Schulen, dazu den Schulträger, zwei Fördervereine sowie Jugend und Arbeit e.V. gestalten den Pausenbereich neu. Tischtennisplatte und Fußballtor, farbliche Neugestaltung des Eingangs und ein "grünes Klassenzimmer" mit "Chillzone" stehen auf der Wunschliste. Die Schüler planen, berechnen, bauen und benutzen ihre späteren Werke. (...)

Traktor

Ein Oldtimer kann mechanisch verstanden werden. Seit dem Schuljahr 2008/09 sind unterschiedliche Schülergruppen dabei, einen Bulldog wieder fahrtüchtig zu machen. Der Motor läuft wieder! Die Puzzleteile fügen sich. Die Schüler erkennen: der Traktor wird fertig!  Viel Erfolg! (...)

Isolierung Hundehaus

Mit viel Spaß an der Arbeit haben Schüler der Lorenz-Fries-Schule bei der Isolierung des Hundehauses des Bad Mergentheimer Tierheims angepackt.(...)

Trockenmauern

Historische Geländemodellierung durch Trockenmauern sollen wieder hergestellt werden. Ein Projekt das Umweltschutz, historische Handwerkskunst und soziales Engagement verbindet. (...)

Flutlicht für Sportplatz

Der Neuensteiner Sportverein setzt im März 2014 den Neubau einer Flutlichtanlage um. Sand zum Abdecken der Kabel und eine Minibagger wurde von der Schneider GmbH & Co KG gesponsort. Jugend und Arbeit unterstützt den ehrenamtlichen Einsatz der Jugendlichen.

Demenzgarten

Was bedeutet Demenz? Wie können wir die Umgebung gestalten, damit sich Menschen mit Demenz wohl fühlen?

In der Untereppacher Mühle lebt eine Demenz WG. Jugendliche der Schule Neuenstein gestalteten die Aussenanlagen. Unterstützung erhielten sie von den Azubis und Fachleuten der Schneider GmbH & Co KG, Öhringen. (...)

Demenzgarten II

Ein Pflegezentrum entsteht in den Kesseläckern. Betreutes Wohnen und Seniorenpflege direkt nebeneinander. Zwischen den verschiedenen Wohnbereiche entsteht ein Garten, der auch einen Demenzbereich umfassen soll. Die Tagespflege wird dort ihren Klienten ein sicheres Umfeld bieten können (...)

Fotovolatik

Energie von der Sonne zu verstehen, die Unterkonstruktion für die PV Module zu berechnen und selbst zu montieren und anschließend die Anlage vor Ort zu montieren: eine Gruppe von 8-Klässlern (Schuljahr 2003/04) verstand nach der Jugend und Arbeit Aktion den Zusammenhang vom Sonnenstrahl zum Strom im Netz (...)

Fotovoltaik II

Der Neubau des Verwaltungsgebäudes (Stammhaus) der Schneider GmbH & Co KG soll den Eigenverbrauch des Stroms durch Fotovoltaik-Elemente auf dem Dach decken. Im Schulprojekt lernen die Jugendlichen der Richard-von-Weizsäcker Schule die Hintergründe und Technik der Fotovoltaik kennen und montieren selbst vor Ort. (...)

Baum Raum Weg

Fünf Herausforderungen forderten 2009 acht Azubis heraus: vom neu gestalteten Innenhof, über den Wunsch einer Windrose im Schulhof, drei Sitzplätze, denen die Schüler die Themen Sonne-Mond-Sterne gegeben haben und der Infrastruktur rund um ein Baumhaus entstanden im Miteinander der Nutzer und der Azubis. Viele Erfahrungen auf allen Seiten (...)